Internet fürs Land

o2 rollt LTE aus: Maximal 7,2 Mbit/s für 39,90 Euro pro Monat

Telefónica Germany startet die Vermarktung von LTE. Am 1. Juli 2011 kommen gleich zwei Produkte auf den Markt. Die beiden Angebote unter dem Namen "o2 LTE für Zuhause"bringen schnelle und stabile Internet-Zugänge endlich auch aufs Land. Ab Anfang Juni können sie in den ersten Orten bestellt werden. In den folgenden Wochen werden weitere ländliche Gebiete mit der neuen Breitbandtechnik erschlossen.

o2 Sendemast© o2

o2 LTE kostet 39,90 pro Monat

"o2 LTE für Zuhause" ist ideal für die sogenannten weißen Flecken, die bisher über keine Breitbandanschlüsse verfügen. Die Nutzer können bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde im Internet surfen. Während der ersten sechs Monate kosten die neuen Angebote von o2 (www.o2online.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) nur 29,90 Euro pro Monat, danach gilt bei "o2 LTE für Zuhause" der reguläre Preis von 39,90 Euro pro Monat.

"Jetzt geht es endlich los: Mit o2 LTE für Zuhause kommt das schnelle Internet auch aufs Land", sagt René Schuster, CEO von Telefónica Germany. "Videostreams, schnelle Downloads und Online-Computerspiele werden auch in ländliche Regionen problemlos möglich sein."

o2 LTE kommt mit 10 Gigabyte Freivolumen

Ihre volle Surfgeschwindigkeit können die Privatkunden bis zu einem Volumen von zehn Gigabyte pro Monat nutzen. Danach wird die Übertragung auf die UMTS-Geschwindigkeit von 384 Kilobit pro Sekunde reduziert, das ist vergleichbar mit sogenannten DSL-Light-Angeboten. Mit "o2 LTE für Zuhause" für Freiberufler, Selbstständige und Kleinunternehmen beträgt das Highspeed-Volumen 12 Gigabyte pro Monat. Alle anderen Leistungsmerkmale sind für beide Produkte gleich.

o2 LTE kostenlos 30 Tage testen

Ein LTE-Router mit WLAN ist bei Telefónica Germany für 49,90 Euro erhältlich. Die Einrichtungsgebühr beträgt 49,90 Euro, die Verträge haben eine Laufzeit von 24 Monaten. Jeder Kunde darf sein LTE-Breitband 30 Tage lang zuhause testen, in denen er jederzeit kündigen kann - bei voller Kostenerstattung für den WLAN Router.

Am 1. Juli wird o2 LTE verfügbar sein

"o2 LTE für Zuhause" ist ab dem 1. Juli 2011 in verschiedensten Orten Deutschlands verfügbar. Dazu gehören beispielsweise Oberreichenbach im Schwarzwald, Abtsteinach im Kreis Bergstraße oder Zscherben im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Telefónica Germany nutzt dafür seine besonders weitreichenden 800-Megahertz-Frequenzen aus der Lizenzversteigerung im vergangenen Jahr. Alle 800-Megahertz-Pilotnetze werden dabei in den regulären Betrieb überführt. Schon Mitte Juli werden noch weitere Orte, wie Klein Wanzleben und Alsleben in Sachsen-Anhalt, an die LTE-Versorgung angeschlossen.