Mobiles Internet

iPhone 5S und iPhone 5C jetzt auch bei Vodafone

Bei Vodafone sind nun die neuen iPhone-Modelle erhältlich. Erstmals unterstützen die Apple-Smartphones auch die LTE-Frequenhzen von Vodafone.

Apple iPhone 5C© Apple

Das neue iPhone 5s und das neue iPhone 5c können ab heute auch im Vodafone-LTE-Netz genutzt werden. Beide Modelle sind in Kombination mit einem Neuvertrag oder Vertragsverlängerung bei Vodafone Deutschland erhältlich. In den ersten zwölf Monaten erhalten RED-Neukunden 50% mehr Datenvolumen.

Das iPhone 5s ist das schnellste und beste iPhone aller Zeiten. Der A7 Chip mit 64-Bit Architektur auf Computerniveau liefert eine bis zu 2x schnellere Performance. Außerdem ist ein Touch ID Sensor in die Hometaste integriert, welcher den Fingerabdruck scannt und das iPhone 5s entsperrt. Das iPhone 5s ist zu Preisen ab 49,90 Euro mit einem RED L-Laufzeitvertrag erhältlich.

Das iPhone 5c kommt mit Apples A6 Chip, 8-Megapixel iSight Kamera und 4″ Retina Display. Das iPhone 5c hat alles, was das iPhone 5 so fantastisch gemacht hat – und bietet außerdem fünf verschiedene Farben. Das iPhone 5c ist zu Preisen ab 1 Euro mit einem RED L-Laufzeitvertrag erhältlich.

Erstmals sind beide neuen Smartphones mit dem Vodafone LTE-Netz kompatibel. Das größte Highspeed-Netz Deutschlands deckt bereits über 66% der Fläche Deutschlands ab und erreicht mehr als 51 Millionen Bundesbürger.